Diana Abendrituale

Kann ein Buch Dich als Unternehmer aus einer Depri-Phase holen?

Heute kam spontan die Frage auf, ob das Lesen eines Buches so einen großen Einfluß auf Unternehmer hat, dass man damit raus aus der eigenen Lethargie kommt, neue Energie gewinnt und positiv in die Zukunft schaut.

Valide Frage. Viele Unternehmer erleben ein ständiges auf und ab in ihrem Unternehmen. Diese psychische Belastung kann durch finanzielle Probleme entstehen, durch Mitarbeiter, Marktveränderungen, Produkt- oder Produktionsprobleme, Wegfall von Kunden oder Märkten, Preissteigerung bei Energie oder Rohmaterial…

Es gibt immer Probleme, die dich nachts nicht schlafen lassen oder die dir Angst machen. Jeder erwartet, dass dir im letzten Moment noch was einfällt – und das tut es dann. Kostet nur jedes Mal mehr Kraft als gedacht und irgendwann wirst Du zu alt für dieses nervenaufreibende Prozedere…

Aber zurück zur Ausgangsfrage. Kann man sich mit der Lektüre eines Buches wieder aus einer Demotivationsphase bringen? Ja, geht. Es gibt einige gute Business Bücher, die helfen. Geschichten von Unternehmern, die es geschafft haben motivieren. Beschreibung von Situationen und Anleitung, wie man das angehen kann. Was haben diese Bücher gemeinsam? Nix – außer dass man mit jeder gelesenen Seite was gelernt hat.

Und das ist der Schlüssel. Lernen. Den eigenen Denk-Komfortbereich verlasse und feststellen, dass andere das auch schon erlebt und überlebt haben. Nicht aufgeben, sondern konstant weitermachen und auf sich selbst vertrauen.

Einer meiner Kunden hat mir ein Buch empfohlen, dass ihm geholfen hat. Es heißt „Slight edge“ – der kleine Vorsprung. Das Buch bestätigt, dass erfolgreiche Menschen sich von anderen nicht durch mehr Glück oder Intelligenz unterscheiden, sondern nur durch Konstanz. Ich habe das dann auch gelesen und der Satz, der mir am meisten in Erinnerung geblieben ist lautet: Fange zu tun an, dann hast Du auch die Kraft dazu!“.

Das wünsche ich Euch auch – macht was draus!

https://youtu.be/lCxWlzACE0U

Lass uns in Kontakt bleiben

Wir senden mehr oder weniger regelmäßig Infos für Unternehmer – mal unterhaltsam, mal ernst und wichtig.