Wie findet man den richtigen Unternehmer-Trainer?

Ein Blockbeitrag von Diana Walther

Wenn ich mit Unternehmern im Bergischen Land spreche, geht es meistens um die aktuelle Situation im Unternehmen - bezogen auf Umsatz, Gewinn, Teamführung, Marketing usw.

Schnell kommt das Gespräch dann auf das Thema, dass man als Unternehmer irgendwann an einen Punkt kommt, wo das selbst angeeignete unternehmerische Wissen nicht mehr reicht, um alle Probleme effizient und gut zu lösen.

Große Unternehmen leisten sich in solchen Fällen Unternehmensberater. Kleine Unternehmen glauben, sie könnten sich einen solchen Luxus nicht leisten und bleiben gefangen in ihrer Situation. Nachteil: es ändert sich nichts. Der Unternehmer ist weiterhin unzufrieden mit seiner Situation.

4 wichtige Regeln zur Trainer-Wahl

Ich rate dann zu folgendem Vorgehen:

  1. Suche Sie einen Trainer, der auf Ihre Unternehmensgröße spezialisiert ist und ausschließlich mit Unternehmen Ihrer Größenordnung arbeitet. Vorteil: Wissen um die Probleme solcher Unternehmen.
  2. Suchen Sie einen Trainer, der praktische Erfahrungen mitbringt und kein Theoretiker ist. Ihr neuer Trainer sollte schon mal Unternehmen geleitet haben oder selbst Unternehmer mit Mitarbeitern sein.
  3. Suchen Sie einen Trainer, der andere Kunden erfolgreich gemacht hat. Schauen Sie sich seine Referenzen an (Website, Google, ProvenExpert).
  4. Suchen Sie einen Trainer, der in Ihrer Region bekannt ist und über ein großes Netzwerk verfügt. Bei solchen Trainern ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass er für jedes Problem eine Lösung findet.

Die Chemie muss stimmen!

Und dann führen Sie ein Interview und lassen das Gespräch auf sich wirken. Stimmt die Chemie? Stellt er gute Fragen und findet heraus, wie Ihre aktuelle Situation ist? 

Und mit "gute Fragen" meine ich auch: stellt er Fragen, die schon ein bisschen unangenehmen sind? Traut er sich, den berühmten Finger in die Wunde zu legen - ohne Angst, den Auftrag evt. nicht zu bekommen?

Ach ja, die Kosten. Scheuen Sie sich nicht vor der Investition. Erstens sind gute Unternehmer-Trainer nicht so teuer wie Sie denken und zweitens wird die Entwicklung in Ihrem Unternehmen so rasant nach oben gehen, dass sich das mehr als rechnet!

Ich wünsche Ihnen ein gutes Händchen bei der Wahl Ihres neuen Trainers 😉